Frühstückspfannkuchen (getreidefrei, milchfrei)

Zutaten für 8 Stück:

6 Eier
2 Bananen
1 TL Vanille
2 EL Kokosöl (bzw. Ghee oder Butter)
2 EL Kokosmehl (bzw. Mandelmehl oder Maronimehl)

Banane zerdrücken und mit den Eiern, Vanille, und dem Kokosmehl vermixen. Die Pfanne mit Kokosöl einfetten und die Hitze auf mittlere Höhe stellen. Den Teig so in die Pfanne geben, dass nur ein kleiner Teil bedeckt ist damit die Teigfladen beim Umdrehen nicht zerfallen. Nach 3-5 Minuten je nach gewünschter Bräune einmal wenden. Das klappt am Besten, wenn man vorher beim Braten einen Deckel auf die Pfanne gesetzt hat. So stockt das Ei besser. Nach und nach den ganzen Teig verbraten und die fertigen Pfannkuchen evtl. zum Warmhalten in den Ofen stellen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.